*
Header Slideshow
header-nup.jpg header-slide-01.jpg header-slide-02.jpg hesder-mstm.jpg

Menu
Logo


 

Für alle Wasserratten

An heißen Sommertagen bietet der Naturpark erfrischende Abkühlung. Sowohl der Naturpark-Badesee als auch die drei Freibäder bieten neben dem erfrischenden Nass auch vielfältige Freizeitangebote (Beach-Volleyball, Kegeln, etc.) und ein Buffet. Die Wassertemperaturen erfahren Sie direkt in den Badeanlagen.

Naturbadesee Markt St. Martin        

 Öffnungszeiten: 9:00 bis 20:00 Uhr

Der Naturbadesee wurde 2008 neu errichtet.
Naturbelassenes Wasser ohne Zusatz von Chemie. Kantinenbetrieb,

Kantinenöffnungszeiten: 9:00 bis 22:00 Uhr
Kontakt: 02618/2239

Erlebnisbad Kaisersdorf

Das wunderschön am Waldrand gelegene Freibad wurde in ein attraktives Erlebnisbad umgebaut. Eine Breitrutsche, ein Geysir und Massagedüsen erfreuen die vielen badelustigen Gäste. Mit Beachvolleyball- Anlage!

Kontakt: 02617/2723

Naturbadesee Kobersdorf

Der See erreicht im Sommer eine Wassertemperatur von bis zu 25°C. Eingebettet in den Naturpark bietet er ein kleines Terrassen-Restaurant, Sonnenschirme, Bänke, Umkleidekabinen und Warmwasserduschen. Weiters gibt es auch einen Nichtschwimmerbereich und einen Beachvolleyballplatz.

Infos: Gemeine Kobersdorf: 02618/8200
 

Übernachtungsmöglichkeiten

Für Naturverbundene…

Keltisches Freilichtmuseum...

Das keltische Freilichtmuseum bietet Schlafplätze für max. 25 Personen in einem romantischen keltischen Blockhaus. Sie schlafen auf Stroh und können sich gerne selbst verpflegen. Auf Wunsch kann die Verpflegung natürlich auch organisiert werden. Geöffnet von April bis Oktober.

Kosten: EUR 10,00 pro Person

Campingplatz Markt St. Martin / Blockhütten

Neben Stellplätzen für Camper bietet der Campingplatz in Markt St. Martin auch 5 Blockhütten zur Nächtigung.

Kosten: EUR 8,00 Erwachsene, EUR 1,50 Kinder

Campingplatz Kobersdorf

Zeltlagerplatz für ca. 50 Personen mitten im Naturpark Landseer Berge. Der Zeltplatz liegt in der Nähe des Naturpark-Badesees Kobersdorf.
 

Aktion im Naturpark

Sonnenland Funcart - Downhill - Touren mit dem neusten Funsport - Gerät

Auf dem Pauliberg bei Landsee, dem jüngsten erloschenen Vulkan Östereichs, inmitten des Naturparks Landseer Berge,liegt der Startpunkt der sonnenland funcart- Touren. Die Tour erstreckt sich ca. 3,7 km hangabwärts bis zur Alten Waldquelle bei Kobersdorf.
Unter Aufsicht von zwei Guides wird den Teilnehmer auf der abwechslungsreichen Talfahrt eine Portion Mut aber auch Feingefühl abverlangt,um die Tücken der Strecke richtig einzuschätzen und zu bewältigen.

Hat man die erste "Test- Tour" gemeistert, geht es mit Anhänger und Shuttle für Mann und Cart nochmals hinauf an den Startpunkt. Bei der zweiten Fahrt geht es dann erst so richtig zur Sache - Geschwindigkeit aufnehmen, durch die Kurven driften und richtig Spaß haben!

Die robusten Carts aus Aluminium haben keinen Antrieb, sondern nur zwei unabhängig voneinander funktionierende Scheibenbremsen mit kurzem Bremsweg. Durch den tief liegenden Schwerpunkt ist eine stabile Bodenlage und hohe Fahrsicherheit gewährleistet.

Die geführten Funcart - Touren bieten puren Fahrspaß für jede Altersgruppe! Kinder ab 8 Jahren können bereits ein eigenes Cart lenken, jüngere Kinder fahren auf dem Schoß eines Erwachsenen mit.

Details zu den Touren:

Mindest Teilnehmer: 4 Personen
Maximale Telilnehmer: 18 Personen

Preise:
4 - 7 Personen  € 49,00 / p. P.
ab 8 Personen  € 34,00 / p. P
Transfer mit Taxi im Preis inkludiert.
Auf Wunsch ist eine dritte Fahrt möglich.

Treffpunkt:
Basaltwerk Pauliberg / Landsee
7341 Markt St. Martin
(oder nach Vereinbarung)

Dauer: ca. 2 Stunden

Infos & Buchung:
Sonnenland Draisinentour
Tel.: 02613 / 80 100
per Mail: info@draisinentour.at
 


 

Fusszeile

Webdesign by IT-Narnhofer| Webmaster www.it-narnhofer.at

Impressum Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail