*
Header Slideshow
header-nup.jpg header-slide-01.jpg header-slide-02.jpg hesder-mstm.jpg

Menu
Logo

Der Kindergarten Weingraben im Naturpark Landseer Berge ist zertifizierter Naturparkkindergarten. Damit die Kinder die Natur und den Naturpark im Kopf, Herz und Hand erleben, fand am 11. Juni 2019 ein Projekt mit dem Naturpark Landseer Berge statt. Denn die Natur soll neugierig machen und Fragen entstehen lassen.

Katharina Schabl, die Biodiversitätsexpertin vom Naturparkbüro Markt St. Martin, ist deshalb in den Naturparkkindergarten gekommen und durfte ein Projekt initiieren.

Bei perfektem Wetter verschlug es die Kinder in den Garten des Kindergartens und Katharina erzählte ihnen ein bisschen etwas über Vögel. Mit gespitzten Ohren lernten die Kinder die Geräusche der Vögel in der Umgebung kennen. Perfekt zum Beobachten waren die Mehlschwalben. Diese waren gerade fleißig dabei ihre Jungen zu füttern und die Kinder waren richtig begeistert.

Nach einer kurzen Stärkung mit einer gesunden Jause im Grünen, durften die Kinder mit Hilfe von Becherlupen auf Insektenjagd gehen. Sie staunten nicht schlecht, was so alles im Garten des Kindergartens kreucht und fleucht. Von Spinnen, Heuschrecken, Ameisen, Wanzen bis zu Nacht- und Tagfaltern konnte alles gefangen und beobachtet werden. Die Kinder freuten sich über jedes gefundene Insekt und liefen kreuz und quer im Garten herum um so viele verschieden Arten wie möglich zu fangen.

 

 

Zum Abschluss bastelte Katharina mit den Kindern noch einen Papiervogel und malte ein mitgebrachtes Bild mit Haussperlingen drauf aus.

​​

Fusszeile

        Webdesign by Landseer Berge|

Impressum Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail