*
Header Slideshow
header-nup.jpg header-slide-01.jpg header-slide-02.jpg hesder-mstm.jpg

Menu
Logo


„Was du mir sagst, das vergesse ich.
Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich.
Was du mich tun lässt, das verstehe ich.“


Damit der Naturparkgedanke bereits im Kindesalter vermittelt werden kann, wird bereits seit dem Jahr 2015
an der Volksschule Markt St. Martin intensiv an der Umsetzung ein langfristiges Naturparkbewusstsein aufzubauen, gearbeitet.

Naturparkstunden  heist: Unverbindliche Übung.
Dieses Stunden werden am Nachmittag geblockt und für Aktivitäten rund um die Naturparkschule verwendet.
Naturbezogene Inhalte wurden in die Erfahrungs- u Lernbereiche im Unterricht eingegliedert.
Die Naturparkschule setzt Projekte mit dem Naturpark um, greift Themen des Heimat- und Sachunterrichtes auf und setzt
sich mit erlebnis-pädagogischen Schwerpunkten auseinander.
Natur erleben - Natur begreifen, in der Natur die Sinne schärfen und "sehen zu lernen" (was vielen Kinder in der virtuellen Computerwelt bereits abhanden gekommen ist), sind die hauptsächlichen Ziele.

  Unser erstes Thema am 21.9.2016 war die
  "Schlehe" zu dem Projekt  Naturpark verwurzeln

  Diese Wildfrucht ist bei uns zu finden ,...aber:
  Heuer hat ihnen im Frühjahr der Frost arg zugesetzt und fast alle Blüten sind erfroren!
Wir suchen und sammeln die frost-resistenten Früchte und schicken sie zur Nachzucht in
eine spezielle Baumschule. In zwei Jahren werden die gezogenen Pflanzen zu uns zurück kommen und wir setzen sie im Naturpark aus.
Auch werden wir Hagebutten wie den Dirndelstrauch im Naturpark verwurzeln.

15 SchülerInnen der 3./4. Schulstufe, Lehrer Gerhard Kabacher und Beate vom Naturpark haben sich auf die Suche nach den Schlehen begeben und wurden fündig.



 


 

  

 

Kastanien ist unser zweites Thema
                Edelkastanien - Rosskastanien

Beide sind bei uns zu finden...aber:
Wo? Was unterscheidet sie? Was sind ihre Besonderheiten? Was kann man damit machen?
 

          

Fusszeile

Webdesign by IT-Narnhofer| Webmaster www.it-narnhofer.at

Impressum Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail