*
Header Slideshow
header-nup.jpg header-slide-01.jpg header-slide-02.jpg hesder-mstm.jpg

Menu
Logo

Sozial Media
29.04.2019 17:27 ( 23 x gelesen )



12.04.2017 16:33 ( 141 x gelesen )

PANNONISCHE
NATUR- ERLEBNIS - TAGE
26. bis 1. Mai 2019

Der Naturpark Landseer Berge war wieder mit spannenden Programmen dabei.

Die keltische Wiese und ihre Kräutergeheimnisse Am 28.04.2019 fand in Schwarzenbach im Zuge der Pannonischen Natur.Erlebnis.Tage 2019 die Führung zum Thema „Die keltische Wiese und ihre Kräutergeheimnisse“ statt.

Dieser Familientag ist gratis angeboten worden. Um 14:00 Uhr wurden die teilnehmenden Personen am Parkplatz beim Keltendorf in Schwarzenbach willkommen geheißen.

Bei der Wanderung rund um das Archäologische Freilichtmuseum wandelten wir auf den Spuren keltischer Heil- und Knabenkräuter. Es wurde heilendes, legendäres und Zauberhaftes rund um Kraut und Wurzel erzählt.

Ein Highlight war die Entdeckung verschiedener heimischer Orchideenarten.

Danach ging es dann ab in den Museumsturm und in das Freilichtmuseum. Sie erfuhren einiges über die Kelten und konnten die Aussicht vom Turm aus über die Landseer Berge, die Bucklige Welt und bis zum Geschriebenstein bestaunen.

Die Kinder wurden auch mit Becherlupen ausgestattet und konnten alles was kreucht und fleucht einfangen und bestimmen. Somit wurde auch die Artenvielfalt auf den verschiedenen Wiesentypen sichtbar gemacht.

Zum Abschluss ging es ins Keltendorf, wo die Teilnehmer mehr über die Kräuter-Kultur damals und heute erfahren haben und selbstgemachtes Fladenbrot backen durften. Die Kinder aber auch die Erwachsenen waren begeistert und auch die selbstgemachte Kräuterbutter wurde mit gefundenen Kräutern verfeinert.

www.naturerlebnistage.com
 



12.04.2017 16:32 ( 123 x gelesen )

Lustige Ostereiersuche - Burgruine Landsee

Ostersonntag, 21. April ab 15.00 Uhr



12.04.2017 16:31 ( 126 x gelesen )


STERNWANDERUNG
25. August 2019 - Infos folgen!

 


"Zum schönsten Platz des Burgenlandes 2015"

Sternwanderung, das heißt:

aus allen 5 Naturpark Gemeinden strömen die Gäste von nah und fern von ihrem jeweiligen Ausgangspunkt zur Ruine Landsee, um sich gemeinsam auf eine herrliche Wanderung zu begeben.
Die gemeinsame Idee der Gemeinden sowie dem Naturparkverein eine Sternwanderung von alle Gemeinden einzurichten, hat sich hervorragend bewährt. Viele Wanderfreunde haben bisher die Sternwanderung zum Anlass genommen um in den Frühling zu starten!

Aufgrund des Florani Wandertages der am 28.04.2019 in der Naturparkgemeinde Markt St. Martin stattfindet wird die Sternwanderung 2019 vesrschoben.

Nähere Infos folgen!

 


 



12.04.2017 16:31 ( 133 x gelesen )

22. Internationales Keltenfest in Schwarzenbach

Dort, wo die Kelten im 2. Jahrhundert vor Christus eine der größten stadtartigen Ansiedlungen des Ostalpenraumes anlegten, ist heute ein großes Freilichtmuseum. Der Besucher taucht ein in die Welt der Fürsten, Händler, Handwerker und Bauern der Eisenzeit.

Im Juni - zur Sommersonnenwende - findet im Gelände der Wallanlage alljährlich ein dreitägiges Keltenfest statt, wo keltisches Handwerk, keltische Musik und keltische Schmankerl geboten werden.


mehr Infos...



(1) 2 »
Fusszeile

        Webdesign by Landseer Berge|

Impressum Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail